Sommerhuber Sommerhuber Sommerhuber Sommerhuber
Sommerhuber
Hafner
Österreich
Kontakt
GF Christian Sommerhuber
Adresse directions
Resthofstraße 69, 4400 Steyr, Österreich
Telefon
+43 7252 89
Web

Ein Stück Zivilisationsgeschichte

Mit dem Kachelofen erreichte die Zähmung des Feuers ihre Vollendung. Schonende Ressourcennutzung und repräsentative Schönheit ergänzen sich trefflich mit der wohltuenden Strahlungswärme beheizten Steinguts. Ein gutes Stück Zivilisationsgeschichte hat da die Keramikmanufaktur Sommerhuber in Steyr mitgestaltet, denn ab 1491 war dieses Handwerk am Stammhaus der Hafnerdynastie ansässig, und seit 1843 trägt das Unternehmen den heute so traditionsreichen Namen.
Fünf Sommerhuber-Generationen haben die Firmen- zu einer Erfolgsgeschichte werden lassen und die Manufaktur für Wärmespeicherungskeramik zum Marktführer in Europa gemacht.
 

Hochzeitsofen

Als Mitgabe - Mitgift - für junge Brautleute zur Gründung eines eigenen Hausstands war ein Kachelofen Sinnbild für Solidität und Geborgenheit, ein Zeichen von Wohlstand und Aufstieg, weitergereicht von Generation zu Generation. Heute steht der Hochzeitsofen einfach für Beständigkeit und zeitlose Ästhetik. Entworfen hat dieses außergewöhnliche Stück bester Handwerksarbeit der österreichische Jugendstilkünstler Michael Powolny, Mitbegründer der Wiener Sezession, Initiator und Miteigentümer der Wiener Keramik. Heute noch werden die Originalkacheln nach seinen Entwürfen mit den alten Modeln hergestellt - wie vor hundert Jahren.

Das Angebot

- Kachelöfen
- Kachelkaminen
- Designheizkörpern
- Spa-Keramik - Wärmeliegen und -sitze, Kneipp- und Fußbecken
- Kaminöfen
- Großkeramik in innovativem Design
- Naturglasuren

 

Bildergalerie

Das könnte Sie auch interessieren